Kreativste Jugendgruppe gesucht

Vielleicht habt ihr schon mitbekommen, dass sich die Jugendarbeit unseres Gemeindebundes in einer Phase der Erneuerung befindet. Was dazu gehört, wenn Dinge neu werden, ist in den meisten Fällen auch ein neuer Name. Und im Idealfall kann man durch dieses „Etikett“ direkt erkennen, was in der „Verpackung“ ist. Auch wir haben uns Mühe gegeben, ein passendes Etikett zu finden. Deshalb lautet unser Name nun nicht mehr Timotheusnetz, sondern:

BuJA!

Und nun seid ihr als kreative Jugendgruppe gefragt. Kommt zusammen und findet Lösungen auf die folgenden Fragen:

  1. Was soll diese Kombination von Buchstaben bedeuten?
  2. Fällt euch ein cooler Slogan ein, den wir verwenden könnten und der zu unserem neuen Namen passt?
  3. Entwerft ein Logo.

Macht mit und schickt uns eure Ideen bis zum 02.06.2016 an Daria. Ihr habt nicht nur die Chance, eure erfinderische Seite auszuleben und bei etwas Neuem mitzuwirken, sondern könnt dabei auch noch etwas gewinnen. Denn wir spendieren der Jugendgruppe, die die besten Ideen hat, eine Pizza-Party und Arbeitsmaterial für eure Jugendstunden.


Also, verliert keine Zeit und zeigt, dass ihr die kreativste Jugendgruppe seid.
Viel Spaß! ☺